Flugzeug_Collage

Umweltbilanz

Jabiru 3300, 120 PS, Dauerdrehzahl 2750 U/min

Für Ultraleichtflugzeuge gelten strengere Lärmschutz-Anforderungen als beispielsweise an Leichtflugzeuge: Das Fluggeräusch eines UL darf beim Überflug eines 2,5 km von der Startstelle entfernten Messpunktes einen Wert von 60 dBSPL nicht übersteigen. Die Motoren sind leicht, aber trotzdem leistungsfähig.

Es kommen 2,3,4,6 Zylinder, im Zwei- und Viertaktverfahren ebenso Kreiskolbenmotoren zum Einsatz. Moderne Kraftstoffe verbessern die Umweltbilanz.

Moderne Dreiachs-Ultraleichtflugzeuge bei 200 km/h Reisegeschwindigkeit mit zwei Personen benötigen etwa 12 Liter bleifreies Superbenzin pro Flugstunde und liegen damit beim Verbrauch pro km im Bereich moderner PKW.

Die ersten Elektrotriebwerke kommen gerade auf den Markt. Die Zukunft scheint grün.

Umweltbilanz
 © 2016 Fliegerclub Langhennersdorf
powered by  Typo3